/* */

lehmann und partner trauert um Michael Fastabend

Wir sind tief traurig und bestürzt, dass uns am 29. Januar 2022 Michael Fastabend für immer verlassen hat.

Michael Fastabend war seit 2017 als Rechtsanwalt in unserer Kanzlei tätig. Vorher war er ein dauerhafter und lebendiger Begleiter unserer Kanzleikultur.

Mit Michael Fastabend verliert unsere Kanzlei nicht nur einen brillanten Juristen, der mit sprachlicher Präzision und hochfundiertem Fachwissen für seine zahlreichen Mandanten im Bau-, Straf- und Familienrecht gekämpft hat. Wir verlieren darüber hinaus einen einen tollen Kollegen, der stets pflichtbewusst und mit hoher Courage und persönlichem Einsatz für das Kanzleileben eingestanden ist.

Am schlimmsten ist aber, dass wir mit Michael einen bewundernswerten und offenherzigen Menschen verlieren. Sein Humor, sein anekdotenreiches Leben in der Verwaltung und seine persönliche Stärke auf Menschen zuzugehen und sie einzufangen und dabei stets den Fokus auf einen gerechten Ausgleich zu behalten – all dies sind Charakterzüge die uns fehlen werden.

Wir werden Michael Fastabend für immer in unserer Kanzleimitte vermissen und sind dankbar für alles, wie er uns in den letzten Jahren bereichert hat. Und wir werden alle Mandanten mit seiner Art weiter betreuen, so wie er es sich gewünscht hätte.

In tiefer Trauer

Die Anwälte und Mitarbeiter von lehmann und parter

Kategorie: Kanzlei | von: Meyer

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu posten. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.